Follow us

Web Apps

Mit einer Web App geniessen Sie alle Vorzüge einer Webseite, erhalten aber gleichzeitig eine sehr für Mobilgeräte optimierte Lösung, die aufwändige Prozesse stark vereinfacht oder sogar automatisiert.

Apps haben ihren Weg hauptsächlich über Mobilgeräte wie Smartphones und Tablets in unseren Alltag gefunden. Diese Apps sind aber für die jeweiligen Plattformen (iOS, Android) angepasst und können auch nur auf dafür geeignenten Geräten genutzt werden. Wollen Sie also möglichst viele Nutzer erreichen, muss die gewünschte App einmal für iOS (also Apple-Geräte) und einmal für Android umgesetzt und optimiert werden.

Web Apps funktionieren im Gegensatz dazu mit jedem aktuellen Webbrowser, egal auf welchem Endgerät und welcher Plattform. So können wir die Web App einmal umsetzen und für alle Endgeräte optimieren, eine Portierung oder Neu-Erstellung für eine andere Plattform ist nicht nötig. Da unsere Lösung über normale Webadressen erreichbar sind, muss die Web App auch nicht installiert werden. Ein Lesezeichen im Browser genügt. Selbstverständlich denken wir dabei auch an die entsprechenden Favoriten-Icons, damit auf Mobilgeräten eine Web-Kachel auf dem Home-Screen erstellt werden kann.

Web Apps grenzen sich auch gegenüber Webseiten klar ab, während Webseiten meist einen informierenden Charakter haben, sind Web Apps stets handlungsorientiert und interaktiv. Dies können z. B. Transaktionen oder das Anfordern einer Dienstleistung sein, aber auch die Nutzung einer Software für einen bestimmten Zweck (Office-Anwendung, Bildbearbeitung etc.).

Aufgrund ihrer unkomplizierten, plattformunabhängigen Nutzung und der nicht benötigten Installation werden Web-Apps die Zukunft des Internets maßgeblich mitgestalten.

Sie benötigen eine Web App?
Kontaktieren Sie uns

Vorteile einer Web App

Plattformen-unabhängig

Da eine Web App immer über ein normale Webadresse aufrufbar ist, sind Sie nicht von den Plattformen von Apple und Google abhängig. Sie müssen keine langwierigen Kontrollverfahren durchlaufen und sind auch nicht plötzlichen Änderungen der Nutzungsbedingungen ausgeliefert.

Keine Installation notwendig

Weil unsere Web Apps technisch wie Webseiten funktionieren, müssen Sie keine Installation auf Ihren Endgeräten ausführen. Sie können bequem die Webadresse im Browser eingeben. Weiter lässt sich die Adresse jederzeit in den Favoriten speichern oder eine Kachel mit entsprechendem Logo/Icon auf dem Home-Screen Ihres Mobilgeräts platzieren.

Kostensparend

Die Entwicklung einer Web App ist in vielen Fällen deutlich günstiger als die Umsetzung einer nativen App für jede Plattform. Da unsere Lösungen zentral mit Updates und Erweiterungen versorgt werden können, fallen auch bei der Wartung weniger Kosten an, da wir nicht verschiedene Systeme oder App-Versionen bedienen müssen.

Serverseitige Updates

Updates und Erweiterungen können jederzeit eingepielt werden und sind dann sofort für alle Nutzer verfügbar. So können wir schnell auf kurzfristige Ereignisse reagieren und dafür sorgen, dass immer die aktuellste Version unmittelbar online ist.

SEO-Fähigkeit

Während native Apps meist nur über die jeweiligen Plattformen und deren Such-Algorithmen optimiert werden können, sind unsere Web Apps zu 100% SEO-fähig. So können wir auch hier Top-Platzierungen bei allen gängigen Suchmaschinen erreichen.

Zukunftssicher

Solange das Internet wie wir es heute kennen existiert und es noch mindestens einen Webbrowser gibt, können Sie sicher sein, dass die von uns entwickelten Lösungen weiter funktionieren.

Passende Projekte

Web App

Tiba Heizsystem-Konfigurator

WebdesignEntwicklungUX/UI-Design

Web App

Tiba Ofen-Konfigurator

WebdesignEntwicklungUX/UI-Design

Fragen und Antworten

Was sind die Vorteile von Web Apps gegenüber nativen Apps?

Die grössten Vorteile einer Web App gegenüber einer nativen App sind wie folgt:

  • Eine Web App kann plattformenunabhängig betrieben werden, da wie einer Webseite nur eine Domain und ein entsprechendes Webhosting Ihrer Wahl zum Betrieb nötig sind. Zudem müssen Sie keine Zulassungsprüfungen zum App Store über sich ergehen lassen.
  • Updates und Erweiterungen der Web App können zentral auf den Webserver eingespielt werden und sind dann sofort für alle Benutzer verfügbar. Bei nativen Apps muss jede Plattform einzeln aktualisiert werden und die jeweiligen Benutzer müssen dann auch noch die aktualisierte Version aus dem Store herunterladen. Da dies nicht alle Nutzer tun werden, sind dann bei einer nativen App immer mehrere Versionen im Umlauf, die dann auch jeweils eigenen Support beanspruchen.
  • Die Kosten für die Umsetzung und den Betrieb einer Web App sind unter anderem aus oben genannten Gründen deutlich niedriger als bei einer nativen App. Diese Kostenersparnisse können für die Erweiterung und Vermarktung der Web App genutzt werden.

Was ist der Unterschied zwischen Web Apps und Webseiten?

Eine Webseite dient immer dazu, Besucher und potenzielle Kunden über Ihrer Firma und Ihre Produkte oder Dienstleistungen zu informieren. Web Apps hingegen, dienen immer einem ganz bestimmten Zweck. Dies kann eine einfache Besucher-/Kunden-Umfrage sein oder eine hochkomplexes Tool, um automatisierte Offerten für Kunden zu erstellen bzw. Leads für Ihre Firma zu generieren.

Haben Sie bereits eine Idee für Ihre erste oder nächste Web App? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Wann ist es sinnvoll, eine Web App einzusetzen?

Web Apps sind für ganz gezielte Aktionen gedacht. Nehmen wir mal an, Sie verkaufen Produkte, die modular aufgebaut sind und zusammen eine Gesamtofferte ergeben. Diese Offerten zusammenzustellen ist zwar zeitintensiv und benötigt Informationen Ihres Kunden, kann aber automatisiert werden, da immer die gleichen Bausteine individuell zusammengestellt werden.

Hier kommen unsere Web App Lösungen ins Spiel. In diesem Fall erstellen wir Ihnen eine Web App, die zuerst die nötigen Informationen vom Besucher/Kunden erfragt und anschliessend auf Grund dieser Informationen geeignete Produkte und Produktoptionen anbietet. Zum Schluss kann sich der Besucher/Kunde eine automatisierte und detaillierte Offerte basierend auf seinen Angaben vom System zusenden lassen.

Der potenzielle Kunde hat nun eine gute Vorstellungen betreffend den Möglichkeiten sowie den Kosten und Sie haben einen neuen Lead in Ihrer Kundendatenbank. Im besten Fall resultiert daraus ein Verkauf, ohne dass Sie stundenlang Offerten zusammenstellen mussten.

Was kostet die Umsetzung einer Web App?

Das Budget einer Web App richtet sich nach den Anforderungen an diese. Einfache Umfrage- oder Lead-Generierungsapps können sicherlich bereits ab CHF 5000 realisiert werden. Komplexe Offertanfrage-Apps sind hingegen eher ab CHF 20’000 realisierbar. Im Gegensatz zur nativen App, sind diese Kosten jedoch nur einmal zu budgetieren. Bei einer nativen App muss mit dem doppelten oder sogar dreifachen Budget gerechnet werden, falls alle Plattformen (iOS, Android, Harmony OS) bedient werden sollen.

Wie lange dauert die Umsetzung eines Web App Projekts?

Die Projektzeit hängt vom Funktionsumfang ab. Einfache Lösungen die keine komplexen Datenbankabfragen voraussetzen und meist für Umfragen, Statistiken oder eine simple Leadgenerierung genutzt werden, können bereits innerhalb von wenigen Wochen (4-5) realisiert werden, während komplexere Projekte wie z.B. für komplexe Offertanfragen eher 3-4 Monate in Anspruch nehmen.

Dürfen wir Sie davon überzeugen, dass wir die richtige Lösungen für Sie kennen?

Lernen Sie uns in einem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch kennen und teilen Sie uns Ihre Ideen und Wünsche mit. Kontaktieren Sie uns jetzt und wir finden sicherlich bald einen gemeinsamen Termin.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.