Kategorie: Digitale Welt

WordPress: Anfänger-Fehler vermeiden

WordPress hat viel dazu beigetragen, dass auch Web-Begeisterte eine Webseite erstellen können, die keine weiterführenden Kenntnisse haben. Es ist also nicht mehr ganz so schwer eine schöne und funktionierende Webseite auf die Beine zu stellen, doch trotzdem gibt es ein paar Punkte die man unbedingt beachten sollte. Diese Punkte haben wir einmal zusammengefasst und möchten diese nun hier auflisten und zeigen, was man tun kann bzw. wie man von Beginn an gewisse Fehler vermeidet. Weiterlesen…

PHP7 – Turbo für Ihre Webseite

Seit Anfang Dezember 2015 ist PHP7 nun verfügbar. Um Altlasten zu beseitigen, entschied man sich dazu, die Abwärtskompatibilität teilweise aufzugeben. Darum wurde es nötig, dass auf PHP basierende Systeme und Webseiten für diese neue Version vorbereitet bzw. umgeschrieben werden mussten. Was mittlerweile auch in den meisten Fällen getan wurde. Weiterlesen…

Windows 10 – Spionage-Funktionen deaktivieren

Wie schon ausführlich auf diversen Blogs und Nachrichtenportalen darüber berichtet wurde, spioniert Windows 10 den Nutzer gnadenlos aus und sendet alle gesammelten Daten zu den Server von Microsoft. Dies wird wie immer damit begründet, dass man die Usability verbessern möchte, was nur ein Vorwand ist. Wir zeigen Ihnen, wie Sie sich dagegen schützen können. Weiterlesen…

Responsive 2.0 oder Reactive Design

Responsive Webdesign ist spätestens seit dem neusten Google Update (Mobile Friendly) als Standard für jede neue Webseite zu betrachten. Es bietet nicht nur den Vorteil, dass der Besucher jedes seiner Endgeräte nutzen kann und immer ein optimal dargestellte und übersichtliche Webseite vorfindet, auch der Betreiber muss seine Inhalte nur einmal aufbereiten und das Responsive Design passt die Darstellung für die jeweilige Situation an. Nun folgt mit Reactive Design der nächste Schritt in der Evolution der Webseiten. Weiterlesen…

Google macht ernst: Responsive or fail

Der Suchmaschinen-Gigant hat in letzten Monaten schon mehrmals darauf hingewiesen, dass geplant ist, die Optimierung von Webseiten für Mobilgeräte immer mehr als Rankingfaktor zu etablieren. Wie Google nun im Google Webmaster Central Blog bekannt gegeben hat, wird nun am 21. April 2015 ein neuer Algorithmus ausgerollt, der sich genau diesem Thema widmet. Weiterlesen…